Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

welten:honk:tiere:vampyrotheuthis [27.11.2016 00:24] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Vampirotheuthis infernalis ======
 +{{ vampyroteuthis.png|Vampirtintenfisch}}
 +Der Vampirtintenfisch ist ca. 12 Schritt lang und lebt in 600 bis 1000 Schritt Tiefe. Er kommt nur gelegentlich zur Jagd in höhere Regionen der See. Seinen Namen, der übersetzt etwa "der Vampirtintenfisch aus der Hölle"​ lautet, erhielt er aufgrund der Häute, die sich zwischen seinen Armen aufspannen und ihm das Aussehen eines in einen Umhang gehüllten Vampirs geben. Offensichtlich hat Vampyroteuthis acht dieser Arme und gehört somit in die Gruppe der Achtarmigen Tintenfische. Zwischen dem ersten und zweiten Armpaar von oben gezählt befinden sich zwei fadenförmige,​ zu Sinnesorganen umgewandelte Gebilde (Filamente),​ die in zwei Taschen seines Umhangs zurückgezogen werden können. Diese werden offensichtlich zur Jagd im Dunkeln eingesetzt. In den meisten Klassifizierungen wird der Vampirtintenfisch heute als Schwesterart der anderen achtarmigen Tintenfische (Kraken und Cirrentragende Kraken) angesehen.
 +
 +Neben dem Umhang und den Sinnestentakeln besitzt das Tier noch ein paar weitere Besonderheiten. Dazu gehören die ausgeprägten Flossen an der Hinterseite des Mantels ebenso wie die zahlreichen Leuchtorgane auf seinem gesamten Körper, die mittels Biolumineszenz Licht erzeugen. Ein Paar dieser Leuchtorgane ist durch spezielle Lider verschließbar und kann eine Wolke aus Leuchtpartikeln ausstoßen, um potentielle Feinde zu verwirren. Diese Wolke bleibt bis zu zehn Minuten bestehen und leuchtet.
 +
 +~~DISCUSSION:​on~~
  
 
 
 
     
 
welten/honk/tiere/vampyrotheuthis.txt · Zuletzt geändert: 27.11.2016 00:24 (Externe Bearbeitung)